more than action...

Richtig; das Jugendhaus Arche besitzt eine Frühschicht. Sie beginnt Donnerstag um 7.00 Uhr und geht bis 7.45 Uhr. In dieser Zeit treffen sich Schüler, die mit den Bussen oder mit den Eltern sehr früh zur Hauptschule am Moos anfahren.

Oft treffen die Schüler bereits lange vor Öffnung des Schulhauses ein. Gründe sind der Fahrplan der Busse oder dass die Eltern weiter zu ihrer Arbeitsstelle fahren müssen. Besonders bei schlechten Wetterbedingungen ist das lange Warten im Freien eine äußerst unangenehme Sache.
So hatte die „Frühschicht“ bereits vor Jahren ihre Geburtsstunde und hält bis heute an. Inzwischen sind wir dank der Mitarbeiter wieder in der Lage die Frühschicht in Schulzeiten von Montag bis Freitag an allen Schultagen anzubieten.

Inzwischen sind oft auch Schüler da, die die etwas ruhigere Atmosphäre, den Kicker oder den Billardtisch vor Unterrichtsbeginn oder ein warmes Getränk genießen. Der Schulhof ist ihnen einfach zu laut oder zu stressig. Es tut wohl auch gut, dass immer jemand zum Reden da ist, der selbst etwas Abstand zur Schule und den Problemen hat.

An dieser Stelle sei den Damen des Frühschichtteams und den Sponsoren, die dieses Angebot ermöglichen herzlich gedankt.